Die Wurster Straße muss im Bereich der Bahnbrücke saniert werden. Nach anfänglichem Druck soll es nun doch nicht so dringend sein.

Die Wurster Straße muss im Bereich der Bahnbrücke saniert werden. Nach anfänglichem Druck soll es nun doch nicht so dringend sein.

Foto: Scheer

Die Wurster Straße muss im Bereich der Bahnbrücke saniert werden. Nach anfänglichem Druck soll es nun doch nicht so dringend sein.

Heute

Wurster Straße kaputt: Hafenzufahrt muss gesperrt werden

Die Wurster Straße und die Eisenbahnbrücke in Höhe der früheren US-Kaserne müssen dringend saniert werden. Rund 19.000 Fahrzeuge sind hier täglich unterwegs. Weil das Amt für Straßen- und Brückenbau Druck aufgebaut hat, gab der Bauausschuss grünes Licht dafür, noch im Mai die Straße zu sperren. Aber nun sollen die Bauarbeiter doch erst 2023 loslegen.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Sanierung müsse schnellstens angegangen werden, um die Anbindung des Hafens nicht zu gefährden, urteilte Baudezernent Bernd Schomacker (FDP) noch Ende März. Deshalb könnten die Ausschreibung und Vergabe der Arbeiten, deren Kosten auf rund zwei Millionen Euro geschätzt werden, nicht warten, bis der Bauausschuss erst wieder im Juni tage. Das habe erhebliche Verzögerungen zur Folge, hieß es. Baubeginn müsse bereits im Mai sein, um die Verkehrssicherheit der für den Hafen so wichtigen Straße in dieem Jahr garantieren zu können.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben