Die Verhandlungen zum Verkauf der Lloyd Werft ziehen sich hin. Dem Vernehmen nach sollen die Unternehmen Rönner und Zech mit ihrem Gemeinschaftsangebot zur Übernahme der Werft aufgeholt haben.

Die Verhandlungen zum Verkauf der Lloyd Werft ziehen sich hin. Dem Vernehmen nach sollen die Unternehmen Rönner und Zech mit ihrem Gemeinschaftsangebot zur Übernahme der Werft aufgeholt haben.

Foto: Scheer

Die Verhandlungen zum Verkauf der Lloyd Werft ziehen sich hin. Dem Vernehmen nach sollen die Unternehmen Rönner und Zech mit ihrem Gemeinschaftsangebot zur Übernahme der Werft aufgeholt haben.

Heute

Zähe Verhandlungen um die Lloyd Werft

Bis zuletzt wurde von den Unterhändlern an den Angeboten zum Kauf der Lloyd Werft gefeilt, noch am Freitag wurde von beiden Bietern nachgelegt. Dann wurden die Chefs persönlich am Nachmittag zu Insolvenzverwalter Christoph Morgen nach Hamburg gebeten. Die Erwartung, dass der Käufer der Werft danach verkündet wird, erfüllte sich aber nicht. Nur in unbestätigten Meldungen sickerte am späten Freitagabend gegen 23 Uhr durch, dass Rönner und Zech das Rennen gemacht haben sollen.

Kreis-Icon-Nordstern
Es ist bislang ein spannendes Bieterverfahren, das von den Beteiligten eine gute Kondition erforderte. Noch am Donnerstag bis tief in die Nacht und auch noch am Freitag führte Christoph Morgen mit beiden Seiten Verhandlungen über Nachbesserungen und Präzisierungen. Es ging lange hin und her, beide Seiten waren gefordert. Dabei müssen die Unterhändler des Schiffbau-Unternehmens Rönner und des Bauunternehmers Kurt Zech eine enorme Aufholjagd hingelegt haben.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben