Manche Schreibtische, Stühle und Schränke sind schon drin, doch ab heutigen Mittwoch werden sämtliche Computer der rund 320 Mitarbeiter in die neuen Büros des Jobcenters gebracht.

Manche Schreibtische, Stühle und Schränke sind schon drin, doch ab heutigen Mittwoch werden sämtliche Computer der rund 320 Mitarbeiter in die neuen Büros des Jobcenters gebracht.

Foto: Lothar Scheschonka

Manche Schreibtische, Stühle und Schränke sind schon drin, doch ab heutigen Mittwoch werden sämtliche Computer der rund 320 Mitarbeiter in die neuen Büros des Jobcenters gebracht.

Leben

Bis Dienstag ist im neuen Jobcenter alles fertig

Noch ist viel Leere auf allen sieben Etagen des Neubaus. Immerhin: 20 Kilometer Internet-Kabel sind schon drin. Die „Datenleitungsautobahn“ für rund 20000 Menschen in Bremerhaven, die im neuen Jobcenter Unterstützung suchen. Die Menschen im riesigen 20-Millionen-Euro-Komplex fehlen noch – die Computer und Möbel und Akten rollen ab heute an. Heute ist großer Umzugstag: Aus Zwei mach Eins – denn die Vermittlungs- und die Leistungsabteilung agieren jetzt unter einem Dach. Ab Dienstag kommen auch die Menschen.

Kreis-Icon-Nordstern
„Wo sind denn die Steckdosen hier?“ Nina von Rittern, seit Januar die Chefin des Jobcenters, steckt mit dem Kopf gerade dort, wo ab kommender Woche neue Selfmade-Computer für Kundinnen und Kundinnen angeschlossen sein sollen – in der neuen Zone „digi@haven“. Die ist im Foyer des siebenstöckigen Gebäudes, das neuer Sitz der Beratungs-und Vermittlungsarbeit für Menschen ist, die von „Hartz-4“-Leistungen leben.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben