Das Gartenbauamt hat bereits begonnen, mehreren hundert Bäumen die großen Wassersäcke „umzuhängen“. Besonders neu gepflanzte junge Bäume wie hier an der Kreuzung Lotjeweg/Beuthener Straße müssen noch besonders viel und regelmäßig „trinken“.

Das Gartenbauamt hat bereits begonnen, mehreren hundert Bäumen die großen Wassersäcke „umzuhängen“. Besonders neu gepflanzte junge Bäume wie hier an der Kreuzung Lotjeweg/Beuthener Straße müssen noch besonders viel und regelmäßig „trinken“.

Foto: Schwan

Das Gartenbauamt hat bereits begonnen, mehreren hundert Bäumen die großen Wassersäcke „umzuhängen“. Besonders neu gepflanzte junge Bäume wie hier an der Kreuzung Lotjeweg/Beuthener Straße müssen noch besonders viel und regelmäßig „trinken“.

Leben

Bremerhavens durstige Bäume bekommen „Trinkbecher“

Gerade mal Mai, der Sommer noch lange nicht am Horizont – doch das Gartenbauamt ist schon längst auf der „Durst-Strecke“ unterwegs: Die Bäume in der Stadt bekommen schon jetzt große Bewässerungsbeutel umgehängt. Denn: Es ist schon viel zu trocken überall.


An den großen Hauptverkehrsachsen und in Nebenstraßen prangen mehr und mehr der großen grünen „Wassersäcke“ am Fuße des Stammes. Rund 500 solcher Reservoirs sind schon montiert worden, „weil es nach den ersten Regenmassen zu Jahresbeginn seit März für die Bäume zu trocken ist“, erklärt Leroy Czichy vom Leitungsteam des Amtes. Und die pitschnasse Woche im April? „Da kam innerhalb der paar Tage so viel Wasser, dass alles abgesoffen ist, es läuft aber dann in die
Gullys und ist zu 90 Prozent weg, erst recht bei etwas geneigten Straßen, kaum etwas gelangt an die Baumwurzeln.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben