Seit 41 Jahren ist Pello Wirt in der Frenssenstube. Bis Corona kam, hatte er immer geöffnet.

Seit 41 Jahren ist Pello Wirt in der Frenssenstube. Bis Corona kam, hatte er immer geöffnet.

Foto: Arnd Hartmann

Seit 41 Jahren ist Pello Wirt in der Frenssenstube. Bis Corona kam, hatte er immer geöffnet.

Leben Nachtleben im Norden

Corona: Wirt Pello musste seine Ersparnisse opfern

Das Bremerhavener Nachtleben geht wieder los – wenn auch langsam und mit vielen Einschränkungen. Für die Bremerhavener Kneipenwirte ist das eine finanzielle sowie eine emotionale Erleichterung. Die vergangenen sieben Monate mussten sie ein weiteres mal auf Geld vom Staat hoffen und den Stillstand in ihrem beruflichen Leben ertragen. Keine Tresengespräche, keine Kneipenkonzerte, kein Leben in der „Alten Bürger“. Jetzt erzählen Pello aus der Frenssenstube, Klaus Pahlow aus der Gemütlichen Ecke und Bernd Schunke vom Kapovaz, wie sie die Corona-Zeit erlebt haben und wie es weitergeht.

Kapitel in diesem Artikel

Kreis-Icon-Nordstern
Seit dem 3. Juni dürfen Gastronomiebetriebe auch ihre Innenräume wieder öffnen – allerdings nur bis 23 Uhr, mit einem negativen Testergebnis der Gäste und einem Hygiene- und Schutzkonzept. Damit erwacht auch das Bremerhavener Nachtleben langsam aus dem Corona-Schlaf. Viele der Kneipenbesitzer haben ihre Türen bereits geöffnet und blicken positiv in die Zukunft. Doch zugleich sind sie sich einig: Ein völlig unbeschwertes Kneipenleben wird es vorerst nicht geben. Die Sperrstunde, Corona-Regeln, aufgebrauchte Finanzpolster und Personalmangel belasten die Branche noch immer.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben