Leichenschau: Der letzte Dienst am Menschen

Foto: Elnur Amikishiyev

Leben Der letzte Weg

Leichenschau: Der letzte Dienst am Menschen

Die weißen Türen mit den verchromten Griffen erinnern an eine alte Kühlschrank-Kombination. Um die handelt es sich auch. Nur mit dem Unterschied, dass diese Kühlschränke in der Leichenhalle am Friedhof Spadener Höhe in Bremerhaven stehen und dass in den Fächern Tote aufbewahrt werden.

Kreis-Icon-Nordstern
Dieser Leichenkühlschrank ist der Arbeitsplatz von Ronny Möckel, Leiter des Gesundheitsamts Bremerhaven, hier führt er die qualifizierte Leichenschau durch. „80 Prozent meiner Arbeitszeit verbringe ich mit dem Tod. Dabei habe ich bewusst nicht die Fachrichtung Rechtsmedizin oder Pathologie angestrebt“, sagt Möckel. Sein Schwerpunkt ist aktuell die ordnungsgemäße Umsetzung des „Gesetzes über das Leichenwesen“, das seit 2017 in Bremen in Kraft ist.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben