Der Bau eines Hauses oder einer Wohnung ist für viele die größte Investition des Lebens. Doch gerade in der Planungs- und Bauphase kann einiges schief gehen. Bauherren sollten sich daher frühzeitig um den richtigen Versicherungsschutz kümmern.

Der Bau eines Hauses oder einer Wohnung ist für viele die größte Investition des Lebens. Doch gerade in der Planungs- und Bauphase kann einiges schief gehen. Bauherren sollten sich daher frühzeitig um den richtigen Versicherungsschutz kümmern.

Foto: Wellnhofer Designs - stock.adobe.com

Der Bau eines Hauses oder einer Wohnung ist für viele die größte Investition des Lebens. Doch gerade in der Planungs- und Bauphase kann einiges schief gehen. Bauherren sollten sich daher frühzeitig um den richtigen Versicherungsschutz kümmern.

Leben Mein Traumhaus

Diese Versicherungen brauchen Bauherren

Die Kabel, die nachts von der Baustelle gestohlen werden, Nachbars Kind, das in die Baugrube fällt, Starkregen, der den Rohbau unter Wasser setzt – Gefahren während des Baus eines Hauses gibt es viele. In den meisten Fällen müssen Bauherren dafür selber geradestehen. Dann droht im Zweifel das finanzielle Aus – insbesondere, wenn eine Finanzierung läuft. Bauherren sollten sich daher frühzeitig um den richtigen Versicherungsschutz kümmern. Welche Policen unerlässlich sind und welche nicht wirklich nötig, erklärt Erik Stange vom Bauherren-Schutzbund.

Kreis-Icon-Nordstern
Welche Versicherung ist für Bauherren unverzichtbar? Kommt es zu einem Unfall auf der Baustelle, haftet der Bauherr für Personen- und Sachschäden. Bauherren sollten deshalb vor Baubeginn eine Bauherrenhaftpflichtversicherung abschließen. Empfehlenswert ist eine Mindestversicherungssumme von drei Millionen Euro pauschal für Personen, Sach- und Vermögensschäden. Wer gut versichert sein will, sollte eine Versicherungssumme von fünf Millionen Euro in Betracht ziehen. Der Beitrag richtet sich wie bei der Bauleistungsversicherung nach den Baukosten. Eigenleistungen werden gesondert angegeben.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben