Das Foto zeigt Lynda Fahjen zusammen mit Melissa und Hanife Taheri.

Lynda Fahjen (links) aus Klein Meckelsen engagiert sich seit einem halben Jahr in der Flüchtlingshilfe. Die 27-Jährige kümmert sich um eine sechsköpfige afghanische Familie. Mit den beiden ältesten Töchtern Hanife (Mitte) und Melissa lernt sie Deutsch.

Foto: Jakob Brandt

Lynda Fahjen (links) aus Klein Meckelsen engagiert sich seit einem halben Jahr in der Flüchtlingshilfe. Die 27-Jährige kümmert sich um eine sechsköpfige afghanische Familie. Mit den beiden ältesten Töchtern Hanife (Mitte) und Melissa lernt sie Deutsch.

Leben

Flüchtlingshilfe: Immer auf der Suche nach neuen Helfern

Sittensen. Die Reihen haben sich gelichtet. Die Zahl derer, die sich in der Samtgemeinde Sittensen ehrenamtlich um Flüchtlinge kümmern, ist geschrumpft. Aus fünf Frauen, die meisten davon im Rentenalter, besteht momentan der harte Kern. Diejenigen, die noch voll in Lohn und Brot stehen, haben sich weitgehend aus der Betreuungsarbeit zurückgezogen. Aus familiären Gründen, oder weil es sich arbeitstechnisch auf Dauer nicht realisieren lässt.

Kreis-Icon-Nordstern
„Ja,“ sagt Ingrid Kohnert, die Vorsitzende des 45 Mitglieder zählenden Flüchtlingshilfevereins EWiS, „Unterstützung können wir jetzt gut gebrauchen, da auch vermehrt neue Flüchtlinge ankommen.“ Nur: Einfach ist es nicht, Helfer zu gewinnen. Lynda Fahjen ist ein Glücksfall. Die 27-Jährige aus Klein Meckelsen ist neu im Verein und betreut seit einem halben Jahr eine in Sittensen lebende afghanische Familie mit vier Kindern. „Uns geht es hier sehr gut. Mir ist es wichtig, auch mal etwas zurückzugeben“, begründet sie ihr Engagement. Ihr Vollzeitjob lässt ihr allerdings nicht allzu viel Zeit.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben