Eine junge Frau zeigt ihre Hand, auf der das Wort STOP steht.

Niemand soll Gewalt ertragen müssen: Die Beratungs- und Interventionsstelle (BISS) in Zeven berät von häuslicher Gewalt betroffene Erwachsene aus dem Landkreis Rotenburg. 29 BISS-Stellen gibt es in Niedersachsen. Auch in Bremen und Bremerhaven gibt es Beratungsstellen.

Foto: Saskia Harscher

Niemand soll Gewalt ertragen müssen: Die Beratungs- und Interventionsstelle (BISS) in Zeven berät von häuslicher Gewalt betroffene Erwachsene aus dem Landkreis Rotenburg. 29 BISS-Stellen gibt es in Niedersachsen. Auch in Bremen und Bremerhaven gibt es Beratungsstellen.

Leben Häusliche Gewalt

Häusliche Gewalt: Wenn der gefährlichste Ort das eigene Zuhause ist

Das eigene Zuhause ist oft der Ort, an dem sich Menschen sicher und geborgen fühlen. Doch für viele bedeuten die eigenen vier Wände das Gegenteil: Gefahr und Angst. Häusliche Gewalt kann jeden treffen. Sehr oft trifft sie jedoch Frauen. Jede dritte Frau erleidet nach Behördenangaben mindestens einmal in ihrem Leben physische Gewalt. Diejenigen, die zuschlagen, sind für die Betroffenen keine Fremden. Für jede vierte Frau ist es der eigene Partner oder Ex-Partner. Die Beratungs- und Interventionsstelle BISS in Zeven hilft Menschen, die häusliche Gewalt erleben.

Kreis-Icon-Nordstern
Marlis Schaklewski weiß, dass sie am Ball bleiben muss. Einmal anrufen, das reicht nicht. Oft braucht es mehrere Anläufe, bis am anderen Ende der Leitung jemand „Hallo“ sagt, bis sie mit den Betroffenen, meist sind es Frauen, ins Gespräch kommt. Es kommt aber auch vor, dass das Telefon ganz abgestellt ist. Dann wenden die BISS-Mitarbeiterinnen sich schriftlich an die Frauen und bieten ihre Hilfe an. „Wir wissen, dass die Opfer Zeit brauchen“, sagt Marlis Schaklewski.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben