Wolfgang Hartmann holt seine fertig geräucherten Makrelen aus dem Altonaer Ofen.

Wolfgang Hartmann holt die geräucherten Makrelen aus dem Altonaer Ofen. Kurz darauf sind sie fertig für den Verkauf.

Foto: Lothar Scheschonka

Wolfgang Hartmann holt die geräucherten Makrelen aus dem Altonaer Ofen. Kurz darauf sind sie fertig für den Verkauf.

Leben

Räucherhütte im Fischereihafen: Eine Prise Show und viel Geschmack

„Jetzt müssen wir aber langsam wieder dichtmachen“, sagt Wolfgang Hartmann streng und schließt seinen Räucherofen vor dem Objektiv des Fotografen. Um versöhnlich und mit Lachfältchen um die Augen hinzuzufügen: „Sonst kriegen die Fische noch Angst.“ In Wahrheit ist es der 63-Jährige, der sich sorgt – um seine Forellen, Aale und Makrelen, die nur im dichten Rauch und bei ordentlich Hitze das tun, wofür sie von Einheimischen wie Touristen so geliebt werden: himmlisch gut schmecken. Und genau das scheint den Fischen in Hartmanns Räucherhütte im Schaufenster Fischereihafen seit Jahren besonders gut zu gelingen.

Kreis-Icon-Nordstern
Einige Minuten später öffnet Hartmann die pechschwarze Eisenklappe seines Altonaer Ofens erneut, um einen fachmännischen Blick zu riskieren. Sofort dringt dichter, heißer Rauch heraus. Als der sich verzogen hat, sind die glänzenden, bronzefarbenen Forellen auf den Eisenspießen zu sehen. Hartmann streichelt ihnen fast liebevoll über die Seiten. „Die Haut darf nicht ganz nass, aber auch nicht zu trocken sein“, sagt der 63-Jährige. „Das muss man fühlen.“ Kurz darauf macht Hartmann erneut „die Schotten dicht“. Nicht jedoch, ohne zuvor noch eine Schaufel Buchenspäne nachzulegen – „für den dicken, fetten Rauch“.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben