Schwierige Situation: Die Mutter aus Geestlad möchte sich mit ihrem Sohn nicht im Bild zeigen. Sie befürchtet Schwierigkeiten bei der weiteren Kitaplatz-Suche.

Schwierige Situation: Die Mutter aus Geestlad möchte sich mit ihrem Sohn nicht im Bild zeigen. Sie befürchtet Schwierigkeiten bei der weiteren Kitaplatz-Suche.

Foto: Lothar Scheschonka

Schwierige Situation: Die Mutter aus Geestlad möchte sich mit ihrem Sohn nicht im Bild zeigen. Sie befürchtet Schwierigkeiten bei der weiteren Kitaplatz-Suche.

Leben

Kitaplatz wegen Nussallergie verloren

Susanne Greve hat ihrer Familie einen Kuchen gebacken - mit Haselnüssen. Doch kam der Schock: Ihr damals 17 Monate alter Sohn Torben lief rot an, seine Lippen quollen auf, die Augen schwollen zu. Die Diagnose: Haselnussallergie, möglicherweise lebensbedrohlich. Fortan müssen die Greves ganz genau aufpassen, dass ihr Sohn keinen Kontakt zu der Schalenfrucht hat. Eine Verantwortung, der sie sich als Eltern stellen müssen. Torbens Kita Nordeschweg hingegen sieht sich nicht in der Lage, diese Verantwortung zu übernehmen. Das Personal verfüge nicht über die notwendigen medizinischen Kenntnisse, um Torben im Notfall zu versorgen. Mit Konsequenzen: Das Kind verliert seinen Kitaplatz.

Kreis-Icon-Nordstern
Wenn Susanne Greve (Name geändert) einkauft, muss sie ganz genau auf die Inhaltsstoffe schauen. Sie darf kein Risiko eingehen. Was Schalenfrüchte bei ihm anrichten, erlebte Familie Greve erstmals im Januar dieses Jahres. Die Eltern brachten das Kleinkind damals sofort zum Notarzt, anschließende Blutuntersuchungen brachten dann die Diagnose zutage. Susanne Greves Sohn hatte erlebt, was in der Medizin „anaphylaktischer Schock“ genannt wird, eine biochemische Reaktion des Körpers auf ein bestimmtes Allergen, in diesem Fall die Haselnuss. Im schlimmsten Fall kann sie tödlich sein.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben