Das Naturschutzgebiet „Wolfsgrund“ bei Ahausen ist eines der größten zusammenhängenden Heidegebiete außerhalb der Lüneburger Heide. Aus dem „Wolfsgrund“ stammt Mähgut, dass auf Flächen übertragen wird, auf denen Heidelandschaften wieder hergestellt werden sollen.

Das Naturschutzgebiet „Wolfsgrund“ bei Ahausen ist eines der größten zusammenhängenden Heidegebiete außerhalb der Lüneburger Heide. Aus dem „Wolfsgrund“ stammt Mähgut, dass auf Flächen übertragen wird, auf denen Heidelandschaften wieder hergestellt werden sollen.

Foto: Fischer/TouROW

Das Naturschutzgebiet „Wolfsgrund“ bei Ahausen ist eines der größten zusammenhängenden Heidegebiete außerhalb der Lüneburger Heide. Aus dem „Wolfsgrund“ stammt Mähgut, dass auf Flächen übertragen wird, auf denen Heidelandschaften wieder hergestellt werden sollen.

Leben

Die Artenvielfalt braucht die Hilfe des Menschen

Raus in die Natur. Das war vielen Motto, als Corona die Menschen im Würgegriff hielt, als die Geschäfte und Schulen geschlossen waren, als Reisen unmöglich und Kontakte verboten waren. Jung und alt schnürten die Schuhe und pumpten die Fahrradreifen auf, um zu tun, wozu vor der Pandemie meist die Zeit gefehlt hatte.

Kreis-Icon-Nordstern
Was die Ausflügler im Landkreis Rotenburg und über dessen Grenzen hinaus während der Corona-Monate erwanderten und erfuhren, ist indes nicht Natur-, sondern Kulturlandschaft. Und nur ein Bruchteil dessen steht unter „Natur“-Schutz – im Landkreis sind es weniger als zehn Prozent der Fläche. Diese Schutzgebiete bedürfen der intensiven Pflege. Unterbleiben die Eingriffe, so entsteht Wildnis – und die ist artenarm, also nicht unbedingt schutzwürdig.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben