Silvia Lauer-Pargmann, Mitarbeiterin der Obst- und Gemüseabteilung und Keno Janßen, stellvertretender Marktleiter, präsentieren die Verpackungsmöglichkeiten im Edeka-Center Lehrke.

Silvia Lauer-Pargmann, Mitarbeiterin der Obst- und Gemüseabteilung und Keno Janßen, stellvertretender Marktleiter, präsentieren die Verpackungsmöglichkeiten im Edeka-Center Lehrke.

Foto: Sarah Schubert

Silvia Lauer-Pargmann, Mitarbeiterin der Obst- und Gemüseabteilung und Keno Janßen, stellvertretender Marktleiter, präsentieren die Verpackungsmöglichkeiten im Edeka-Center Lehrke.

Leben

Plastiktüten-Verbot: Gesetz mit Ausnahmen

Plastiktüten dürfen die Geschäfte nicht mehr herausgeben. Zumindest bestimmte. Denn die dünnen Plastikbeutel in den Obst- und Gemüseabteilungen bleiben. Wir haben mit zwei Lebensmittelgeschäften über Alternativen und Trends gesprochen.

Kreis-Icon-Nordstern
Schon seit 2016 galt eine Vereinbarung mit dem Handel, dass Plastiktüten nur noch gegen Bezahlung an die Kunden herausgegeben werden dürfen. Nun geht die Bundesregierung noch einen Schritt weiter. Seit dem 1. Januar 2022 gilt das Plastiktütenverbot. Genauer: ein Verbot für Einwegplastiktüten mit einer Wandstärke von 15 bis 50 Mikrometern. Eben jene Tüten, die sonst an der Kasse herausgegeben wurden. In Deutschland wurden laut Bundesumweltministerium 2019 noch 1,49 Milliarden dieser Tüten in Umlauf gebracht, das sind etwa 18 Plastiktüten pro Einwohner. Mit dem jetzigen Verbot fällt der Wert dieser Tüten auf Null. Doch ganz ohne Plastik geht es scheinbar nicht. Denn von dem Verbot ausgeschlossen sind weiterhin stabile Mehrwegtüten und die sogenannten Hemdchentüten oder auch Knotenbeutel in den Obst- und Gemüseabteilungen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben