Der Sozialverband Deutschland versteht sich als Anwalt der Schwachen. Im Beratungszentrum in Zeven arbeitet Sozialberaterin Nicola Justus-Glaßmeyer. Sie sagt: „Wir gehen richtig in die Vertretung wie ein Anwalt. Wir bieten viel mehr, als nur Formulare ausfüllen.“

Der Sozialverband Deutschland versteht sich als Anwalt der Schwachen. Im Beratungszentrum in Zeven arbeitet Sozialberaterin Nicola Justus-Glaßmeyer. Sie sagt: „Wir gehen richtig in die Vertretung wie ein Anwalt. Wir bieten viel mehr, als nur Formulare ausfüllen.“

Foto: Saskia Harscher

Der Sozialverband Deutschland versteht sich als Anwalt der Schwachen. Im Beratungszentrum in Zeven arbeitet Sozialberaterin Nicola Justus-Glaßmeyer. Sie sagt: „Wir gehen richtig in die Vertretung wie ein Anwalt. Wir bieten viel mehr, als nur Formulare ausfüllen.“

Leben

Sozialverband (SoVD): Starker Partner für die Schwachen

Wenn der Sozialverband Deutschland aktiv wird, dann kommt auch in scheinbar festgefahrene Prozesse Bewegung. So beschreiben es zumindest jene, denen bereits geholfen wurde. „Wenn der SoVD sich einklinkt, dann klappt es“, sagen sie bei einem Frühstückstreffen in Tarmstedt. Professionelle Rechtshilfe und Beratung leisten die Beratungszentren. Das Fundament des Vereins bildet jedoch das ehrenamtliche Engagement in den Dörfern. Doch genau dort hakt es inzwischen vielerorts: Leere Vorstandsstühle bringen die Ortsverbände in Bedrängnis.

Kreis-Icon-Nordstern
Dreimal hat Marlies Giese eine Abfuhr bekommen. Man wollte ihr die Kur nicht genehmigen. Dabei hat sie Probleme mit den Augen, dazu Weichteilrheuma. „Versuch’s doch mal über den SoVD“, rät ihr ein Bekannter schließlich. Giese nimmt den Tipp an. Bereits zwei Wochen später kann sie ihren Koffer packen. Die von ihr langersehnte Kur wurde bewilligt. „Die vom SoVD sind für einen da, wenn man wirklich mal Hilfe braucht“, so erzählt es die Hepstedterin.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben