Ein Polizist verteilt Strafzettel.

Viele Reisende ignorieren ihre Knöllchen aus dem Ausland. Dabei können teure Bußgelder auch in Deutschland fällig werden.

Foto: picture alliance / dpa

Viele Reisende ignorieren ihre Knöllchen aus dem Ausland. Dabei können teure Bußgelder auch in Deutschland fällig werden.

Leben

Strafzettel aus dem Ausland – Bezahlen oder nicht?

Zu unbeliebten Urlaubssouvenirs zählen Strafzettel etwa wegen zu schnellen Fahrens oder Falschparkens im Ausland. Doch wie sieht es mit der Zahlungsmoral der Verkehrssünder aus? 45 Prozent der deutschen Autofahrer versuchen die Knöllchen aus dem Ausland zu umgehen. So das Ergebnis einer Studie des Online-Portals Autoscout24. Welche Konsequenzen den Nicht-Zahlern drohen, erklärt eine Bremerhavener Anwältin für Verkehrsrecht.

Kreis-Icon-Nordstern
Bei einem Verkehrsverstoß im Ausland greift grundsätzlich das Recht des Landes. Doch was, wenn Urlauber dieses Recht und ihre Strafzettel lieber ignorieren? „Nicht bezahlte Bußgelder anderer EU-Länder können auch in Deutschland vollstreckt werden“, erklärt Andrea Kalthoff, Fachanwältin für Verkehrsrecht. Ab einer Strafe von 70 Euro kann das Geld von EU-Staaten auch in Deutschland eingefordert werden – plus die meist hohen Verwaltungskosten. Grundlage dafür ist das seit 2010 geltende Gesetz über internationale Rechtshilfe in Strafsachen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben