Christian Scheler steht vor einer Leinwand und erklärt.

Christian Scheler von der Firma Argus Stadt und Verkehr Partnerschaft hat beim Zukunftscamp Innenstadt verschiedene Möglichkeit zur Mobilität in Bremerhaven skizziert.

Foto: Ralf Masorat

Christian Scheler von der Firma Argus Stadt und Verkehr Partnerschaft hat beim Zukunftscamp Innenstadt verschiedene Möglichkeit zur Mobilität in Bremerhaven skizziert.

Leben Aufbruch in der Bremerhavener Innenstadt

Verkehrsexperte: Bremerhaven könnte Fahrradstadt werden

Kopenhagen ist das Traumziel vieler Radfahrer: Auf eigenen Wegenetzen können sie dort die meisten Ziele der Stadt erreichen, ohne jemals eine Straße mit Autos kreuzen zu müssen. Für Christian Scheler sieht darin ein mögliches Vorbild für Bremerhaven. Eine „Fahrradstadt“ ist eines der Szenarien, die er für die Stadt empfahl. Bei seinem Vortrag über „Mobilität und Innenstadt“ plädierte der Verkehrsplaner für einen großen Wurf.

Kreis-Icon-Nordstern
„Immer nur in kleinen Schritten voranzugehen, bringt uns nicht dahin, wo wir als Gesellschaft hinwollen“, sagte der Vertreter des Hamburger Stadtplanungsbüros Argus im Rahmen des Zukunftscamps: Für Ziele wie Klimaneutralität oder Verkehrssicherheit reiche es nicht, „ein bisschen mehr Carsharing zu machen oder ein paar Parkplätze weniger auszuweisen.“ Er erinnerte: „Das, was wir jetzt planen und bauen, steht 50 oder 100 Jahre hier und muss auch dann noch funktionieren.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben