Obwohl viele Bremerhavener und Cuxländer das neue AGB-Update von WhatsApp kritisch sehen, bleiben sie vorerst bei dem Messenger-Dienst.

Obwohl viele Bremerhavener und Cuxländer das neue AGB-Update von WhatsApp kritisch sehen, bleiben sie vorerst bei dem Messenger-Dienst.

Foto: Tongo/dpa

Obwohl viele Bremerhavener und Cuxländer das neue AGB-Update von WhatsApp kritisch sehen, bleiben sie vorerst bei dem Messenger-Dienst.

Leben

Warum wir trotz der neuen AGB bei WhatsApp bleiben

Seit Anfang des Jahres wird über das Update der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von WhatsApp diskutiert. Seit dem 15. Mai ist es nun in Kraft getreten. Während Datenschützer die neuen AGB kritisch sehen, beteuert der Konzern, dass sich für private Nutzer kaum etwas verändere. Viele Nutzer in Bremerhaven und dem Cuxland befürchten, dass ihre Daten trotz der Beteuerungen an Facebook weitergegeben werden – doch nur wenige sind bereit, den Messenger-Dienst zu löschen. Ein Bremer Medienexperte erklärt das Dilemma, in dem wir bei der WhatsApp-Frage stecken.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Nutzer in Bremerhaven und dem Cuxland scheinen angesichts des neuen Updates zwischen Resignation, Gleichmut und Besorgnis zu schwanken. „Meine Daten sind wahrscheinlich eh schon überall“, stellt die 57-jährige Andrea Hernier aus Langen achselzuckend bei einer Straßenumfrage von NORD|ERLESEN fest. „Deshalb stört es mich nicht wirklich, wenn WhatsApp meine Daten auch noch weitergibt.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben