Lieben ihre selbst ausgebaute Dachgeschosswohnung mitten in Ringstedt: Anne und Jörn Große-Endebrock.

Lieben ihre selbst ausgebaute Dachgeschosswohnung mitten in Ringstedt: Anne und Jörn Große-Endebrock.

Foto: Lothar Scheschonka

Lieben ihre selbst ausgebaute Dachgeschosswohnung mitten in Ringstedt: Anne und Jörn Große-Endebrock.

Leben

Wie aus der Scheune
ein Loft wird

Von hier oben hat man einen guten Blick. In den großen Garten des einstigen Gehöfts. Und auf der anderen Seite in die Ortsmitte von Ringstedt, rund um die wuchtige Kirche. Jörn Große-Endebrock lässt sich zufrieden in das Sofa auf seiner „Dachterrasse“ fallen. Unterhalb des Treppenaufbaus, auf dem wir sitzen, war früher der Durchgang zum Stall. Vor drei Jahren hat der Ringstedter mit seiner Freundin die alte Scheune zur schmucken Dachgeschosswohnung umgebaut. Und das ist kein Einzelfall in dem 825-Seelen-Ort.

Kreis-Icon-Nordstern
Wann der Trend sich umgekehrt hat, kann Ortsbürgermeisterin Karin Albohm nicht genau sagen. Aber es hat sich was verändert, bestätigt die CDU-Frau. Vor 15 Jahren, da galt Ringstedt als Ort, der bedroht ist. Wie viele Dörfer im Cuxland. Die Einwohnerzahl schrumpfte kreisweit, jedes Jahr um mehr als 1000. Viele junge Leute mit guter Ausbildung gingen weg, Zuzug gab es kaum. Der Bauboom der 90er Jahre war vorüber, der „demografische Wandel“, die drohende Überalterung, war plötzlich in aller Munde, die Politiker zerbrachen sich die Köpfe über die Zukunft. Beim Landkreis gab man die Losung aus, dass in den kleinen Dörfern kein Bauland mehr auf der grünen Wiese entstehen solle. Um die Ortszentren zu stärken, wo der Leerstand zunahm.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben