Im Porträt: Bremerhavens Stadttheater-Intendant Ulrich Mokrusch im Abschiedsgespräch auf der Bühne des Großen Hauses.

Im Porträt: Bremerhavens Stadttheater-Intendant Ulrich Mokrusch im Abschiedsgespräch auf der Bühne des Großen Hauses.

Foto: Arnd Hartmann

Im Porträt: Bremerhavens Stadttheater-Intendant Ulrich Mokrusch im Abschiedsgespräch auf der Bühne des Großen Hauses.

Leute

Abschied: Stadttheater-Intendant zieht Bilanz

Seit Ulrich Mokrusch zur Spielzeit 2010/11 als neuer Intendant des Stadttheaters antrat, hat sich vieles geändert. Neue Stellen von der Schneiderei übers Marketing bis zur Theaterpädagogik wurden geschaffen. Plötzlich gab es Premierenfeiern, eine wirklich lesbare Übertitelungsanlage, einen zeitgemäßen Online-Auftritt. Und mit langem Atem baute Mokrusch eine neue Sparte für Kinder und Jugendliche auf: das Junge Theater Bremerhaven (JUB). Künstlerisch setzte er statt auf feste Regisseure und Ausstatter auf Gäste, forderte er die Besucher mit Ausgrabungen und Uraufführungen heraus, öffnete er das Theater in die Stadt. Der Kartenverkauf blieb dabei auf hohem Niveau konstant. Vor seinem Wechsel nach Osnabrück hielt er mit Sebastian Loskant Rückschau.

Kreis-Icon-Nordstern
Ihre Abschiedsgala trägt den Titel „Danke Bremerhaven!“ Bei wem möchten Sie sich bedanken? Drei große „Danke“ möchte ich aussprechen: ein Danke ans Haus, ein Danke an Politik und Stadtgesellschaft, ein Danke an das tolle Publikum.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben