Angelika Lacroix erhält die höchste Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland: das Bundesverdienstkreuz.

Angelika Lacroix erhält die höchste Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland: das Bundesverdienstkreuz.

Foto: Lothar Scheschonka

Angelika Lacroix erhält die höchste Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland: das Bundesverdienstkreuz.

Leute

Bundesverdienstkreuz für Bremerhavenerin

Es ist die höchste Auszeichnung der Bundesrepublik: Am Freitag hat die Bremerhavenerin Angelika Lacroix das Bundesverdienstkreuz erhalten. Die ehemalige Pflegedienstleiterin wurde für ihre Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen ausgezeichnet. Lacroix zeigte sich dankbar, ihr Engagement möchte sie trotz Ruhestand fortführen.

Kreis-Icon-Nordstern
Der Saal ist voll, die Tische sind gedeckt: Zahlreiche Gäste sitzen an diesem Nachmittag im ersten Stock des Auswandererhauses, um die ehemalige Pflegedienstleiterin Angelika Lacroix für ihre langjährige Arbeit zu würdigen. Darunter Weggefährten, Familienangehörige und ehemalige Mitarbeiter. Auch anwesend: Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard (Linke) und Stadtverordnetenvorsteher Torsten von Haaren (SPD). Sie überreichen der Bremerhavenerin an diesem Vormittag das Bundesverdienstkreuz. Eine Auszeichnung, die die Laufbahn der gelernten Krankenschwester ehrt. Dabei blieb sie ihrer Heimatstadt bis zuletzt treu: Bis zu ihrem Ruhestand 2018 arbeitete sie, mit kurzer Unterbrechung, im Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Klinikums Bremerhaven-Reinkenheide, zuletzt als pflegerische Departmentleitung. Dort, wo ihre berufliche Karriere auch vier Jahrzehnte zuvor begann: 1979 absolvierte Lacroix eine Ausbildung als Krankenschwester im Bereich der Psychiatrie. „Damals war die Psychiatrie ganz am Rande der Gesellschaft, Menschen mit psychischen Erkrankungen wurden abgestempelt, man sprach hinter vorgehaltener Hand abschätzig von ,Klapsmühle oder Klapse‘“, sagt von Haaren.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben