Olaf Hartmann mit seinem besonderen Fang. Entgegen seiner ersten Annahme handelt es sich bei dem Tier jedoch nicht um einen der Europäischen Störe aus dem Besatzprogramm, sondern um einen Sibirischen Stör, der aus einer privaten Haltung ausgebüxt sein könnte.

Olaf Hartmann mit seinem besonderen Fang. Entgegen seiner ersten Annahme handelt es sich bei dem Tier jedoch nicht um einen der Europäischen Störe aus dem Besatzprogramm, sondern um einen Sibirischen Stör, der aus einer privaten Haltung ausgebüxt sein könnte.

Foto: Privat

Olaf Hartmann mit seinem besonderen Fang. Entgegen seiner ersten Annahme handelt es sich bei dem Tier jedoch nicht um einen der Europäischen Störe aus dem Besatzprogramm, sondern um einen Sibirischen Stör, der aus einer privaten Haltung ausgebüxt sein könnte.

Leute

Der Fang seines Lebens im Bederkesa-Geeste-Kanal

Der Fisch an der Angel ist schwer. Und wehrhaft. Olaf Hartmann hängt sich rein. 25 Minuten lang. Und ist froher Hoffnung: An der Wasseroberfläche taucht die asymmetrische Schwanzflosse eines Störs auf. Im offenen Gewässer wird das artengeschützte Tier höchst selten gefangen. Und schon gar nicht im Bederkesa-Geeste-Kanal. Oder doch?! „Wie ein Sechser im Lotto mit Zusatzzahl und Spiel 77“, beschreibt der gebürtige Köhlener sein Gefühl, als er das Tier bei Kührstedt schließlich ans Ufer gewuchtet hat.

Kreis-Icon-Nordstern
Mit einer Länge von 1,15 Metern und einem Gewicht von 5,33 Kilogramm ist es der längste Fisch, den Olaf Hartmann in seiner bisherigen Laufbahn als Hobby-Angler geangelt hat. „Ein Europäischer Stör – der Fang meines Lebens“, vermutet er und ist stolz.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben