„Die meisten Männer sind heute schrecklich weichgespült“

Foto: Tobias Hase/dpa

Leute

„Die meisten Männer sind heute schrecklich weichgespült“

Heino Ferch spielt mit Hingabe den Gentleman der alten Schule Johann Friedrich von Allmen - nach einem Roman von Martin Suter. Ein Detektiv und Lebemann irgendwo zwischen James Bond, Sherlock Holmes und Marcel Prousts „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“. Im Frühjahr 2017 spielte Heino Ferch (55) zum ersten Mal den Privatier, Lebemann und kunstsinnigen Detektiv Johann Friedrich von Allmen, den sich der Schweizer Erfolgsschriftsteller Martin Suter ausgedacht hat. Zwei Filme mit dem zurzeit wohl ungewöhnlichsten TV-Ermittler deutscher Zunge entstanden damals. Nun ist der Dandy-Detektiv, dessen Macher erst gar nicht vorgeben, irgendeine Art von Realismus zu bedienen, mit dem Film „Allmen und das Geheimnis der Dahlien“ (Sonnabend, 13. Juli, 20.15 Uhr, ARD) zurück. Der gebürtige Bremerhavener sprach mit NORD|ERLESEN über Männerfiguren, die heute eigentlich verboten sind, und warum.

Kreis-Icon-Nordstern
Herr Ferch, es gibt bislang nur fünf Allmen-Romane von Martin Suter. Haben Sie Angst, dass Ihnen bald der Stoff ausgeht?

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben