Inga Rumpf

„Das Gitarrespielen habe ich mir früh nach Gehör beigebracht“: Damit kam Inga Rumpf schnell groß raus.

Foto: Rakete

„Das Gitarrespielen habe ich mir früh nach Gehör beigebracht“: Damit kam Inga Rumpf schnell groß raus.

Leute

„Ein bisschen Sein, ein bisschen Schein und ganz viel Schwein“

Zwei Jahre lang hat Inga Rumpf darauf hingearbeitet. Zu ihrem heutigen 75. Geburtstag beschenkt sie sich selbst: mit der Autobiografie „Darf ich was vorsingen?“ sowie der Doppel-CD „Universe Of Dreams“ aus neuen und unveröffentlichten Aufnahmen. Kulturredakteur Sebastian Loskant erreichte die Sängerin, die als wilde „Rocklady“ in den Bands Frumpy und Atlantis bekannt wurde und sich musikalisch immer wieder neu erfunden hat, in ihrem Haus nahe Jade in der Wesermarsch.

Kreis-Icon-Nordstern
Eine Autobiografie, zwei CDs, war an diesem Kreativitätsschub der Lockdown schuld? Nein, das fing schon im Sommer 2019 an. Es war so entsetzlich heiß, dass ich keine Lust hatte, im Garten zu arbeiten. Also habe ich habe mich ins kühle Haus geflüchtet und in alten Textordnern geblättert. Da fand ich ein paar lustige Anekdoten und dachte, das sollten auch meine Fans lesen. Ich besitze noch meine alten Terminkalender und habe seit 1963 Tagebuch geschrieben. Vor allem hatte ich schon früh meine Fotos und Presseartikel chronologisch sortiert. 1984, während der Olympischen Spiele in Seoul, war es mir zu öde, einfach nur zuzuschauen. Ich ließ den Fernseher laufen und ordnete auf dem Fußboden das ganze Fotomaterial aus meinen Kisten nach Jahrgängen. Das hatte ich alles vor mir aufgebaut und brauchte nur zuzugreifen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben