Pastor Dirk Scheider

Pastor Dirk Scheider

Foto: Arnd Hartmann

Pastor Dirk Scheider

Leute

„Kirche verträgt keine Denkverbote“

Seine Stimme hat nicht nur stadtweites Gewicht. Seine Berliner „Kodderschnauze“ eckt zuweilen auch mit Klartext an. Seit über 28 Jahren ist Dirk Scheider als Pastor der Unierten Gemeinde an der Bürgermeister-Smidt-Gedächtniskirche überall präsent. Am 29. September wird er in einem Festgottesdienst um 17 Uhr offiziell von seinem Pastorenamt „entpflichtet“. Doch „Ruhestand“ ist für den leidenschaftlichen Seelsorger, Biker und Menschenfreund noch ein diffuser Begriff. Über Erlebtes, Erreichtes, offene Fragen und die kritische Situation der Kirche hat er sich mit Susanne Schwan unterhalten.

Kreis-Icon-Nordstern
Über 28 Jahre Pastor der Großen Kirche, eine existenziell kritische Zeit für Kirchen aller Couleur, auch die Bremische unierte, durch Austritte, Fusionen, Sparzwänge, geistlichen Nachwuchsmangel, Glaubwürdigkeitseinbußen – gerade jetzt braucht die Institution Kirche leidenschaftliche überzeugte Fürsprecher – und Sie werden mit 63 „fahnenflüchtig“? Nee, (er verfällt immer wieder ins Berlinern) ick bin niemals weggelaufen. Ich glaube, ich habe mich ganz wacker geschlagen und reingegeben in mein Amt. Aber es stimmt, Kirche ist im Rückwärtsgang. Ich hatte all die Jahre Glück. Ich hatte fantastische Konfirmanden, starke Begegnungen mit Menschen, von denen ich lernen konnte. Das ist das Wertvollste am Amt. Ruhestand ist mir noch nicht ganz vorstellbar. Aber ich möchte mit meiner Frau Marianne noch gemeinsame Zeiten haben – Leben ist letztlich überschaubar...

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben