Eine Frau und ein Mann stehen am Hafen.

Fünf Tage im Dauereinsatz an allen Kajen: Als ehrenamtliche „Liaisons“ betreuen Anna-Lena Bode und Andre Benthin mit ihren Gleichgesinnten die Segelschiffe und ihre Crews.

Foto: Lothar Scheschonka

Fünf Tage im Dauereinsatz an allen Kajen: Als ehrenamtliche „Liaisons“ betreuen Anna-Lena Bode und Andre Benthin mit ihren Gleichgesinnten die Segelschiffe und ihre Crews.

Leute Maritime Tage in Bremerhaven

Sie kümmern sich ehrenamtlich um die Crews der Schiffe

Ein Leben auf See, hoch in den Wanten, vom Sturm gepeitscht, monatelang getrennt von den Liebsten – das ist der Stoff, aus dem nicht nur Abenteuerromane sind. Das ist das Leben an Bord der Schiffe. „Mich fasziniert, was die Crews von ihren Erlebnissen alles erzählen, und vor allem, wie die Menschen auf den Schiffen ticken.“ Anna-Lena Bode schaut, lauscht, hilft und lernt bei ihrem ehrenamtlichen „Job“, wie 140 polnische Segelschiff-Kadetten ticken. Die 20-jährige angehende Psychologin gehört zu denen, die im Hintergrund die Maritimen Tage am Laufen halten. Sie ist die Jüngste der fünf „Liaisons“ – der Kümmerertruppe für alle Schiffe, die jetzt zu Gast sind.

Kreis-Icon-Nordstern
„Wir sind das Bindeglied zwischen Kaje und Schiff und der erste Kontakt der Skipper und der Crews, wenn sie hier ankommen“, erklärt Andre Benthin die ganz besondere „Liaison“, die Verbindung, die ihn und seine freiwilligen, allesamt in Schiffe „vernarrten“ Gleichgesinnten dazu bringt, fünf Tage lang – ohne „Heuer“ – von frühmorgens bis spätabends übers Festgelände zu laufen. Das Handy am Ohr, Willkommens-Beutel im Bollerwagen, gute Laune im Herzen und Englisch flott auf der Zunge. „Ja, man ist nach zwölf Stunden kaputt und ein paar Tage kaum da für die Familie, aber ich liebe das Menschliche, und ich finde es wunderbar, die Meer-Seite und Land-Seite mit allem, was ich an Wissen habe, zu verbinden.“ Wissen hat er, denn er segelt selbst, „auf der Nordischen Jagt ,Grönland‘“.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben