Fahrfehler in Hamersen: Frau auf E-Roller kollidiert mit Laster

Eine Rollerfahrerin ist am Montagvormittag bei einem Unfall in Hamersen schwer verletzt worden. Laut Polizei kollidierte sie mit einem Lastwagen.

Kontrolle verloren

Der Unfall ereignete sich im Einmündungsbereich Alpershausener Straße/Sonnenfeld. Dort verlor die Frau beim Einbiegen die Kontrolle über ihren E-Roller. Die Polizei vermutet einen Fahrfehler als Ursache.

Frau kam ins Krankenhaus

In der Folge stieß sie mit dem Lkw zusammen. Die schwer verletzte Rollerfahrerin wurde im Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 3000 Euro.

0 Kommentare

Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
nach Oben