Geestemünde

Alle Artikel zum Thema: Geestemünde

Erleben

Endlich wieder zusammen Sport machen

Mit fallenden Corona-Zahlen steigen die Möglichkeiten auch für den Breitensport. Die Bremerhavener Vereine setzen vor allem auf Outdoorangebote.

Heute

Einer von 80 Millionen Bundestrainern

Stefan Schlie vom ESC Geestemünde schlüpft für einen Tag in die Rolle von Joachim Löw und erklärt, worauf es gegen Frankreich ankommt.

Leben

Werftquartier: Einzigartig in Nordeuropa

Im Bremer Stadtdialog heben renommierte Planer, Architekten und Ingenieure hervor, welches Potenzial im Bremerhavener Werftquartier steckt.

Leute

Karstadt-Fan nimmt Abschied

Historische Bilder, Kleiderbügel und Tafelsilber: Ein Bremer Sammler bewahrt Karstadt-Schätzchen auch nach dem Aus der Bremerhaven-Filiale.

Leute

MOIN, Holger-Philipp Bergt! #Kaffee-Talk

Historische Bilder, Kleiderbügel und Tafelsilber: Bremer Sammler bewahrt Karstadt-Schätzchen auch nach dem Aus der Bremerhaven-Filiale.

Heute

24 Würstchen in 24 Minuten

Vom seltsamen deutschen Brauch, an Heiligabend ausgerechnet Würstchen und Kartoffelsalat zu essen.

Heute

Umbau der Stadt Bremerhaven beginnt

Werftquartier, Quartier Rudloffstraße – Bremerhaven möchte Lebensqualität verbessern. Dafür sollen am Donnerstag politische Entscheidungen fallen.

Leute

Wenn Wohnen ein Miteinander wird

Der Verein „Gemeinsam wohnen und leben“ sucht Mitstreiter für ein Wohnprojekt: Jeder soll eine eigene Wohnung haben, aber dennoch geht’s um Gemeinsamkeit

Heute

Neue Kita und Wohnungen für Geestemünde

24 Wohnungen und 40 Krippenplätze unter einem Dach: Das will die Städtische Wohnungsgesellschaft mit einem Neubau an der Nürnberger Straße vereinen.

Leute

Michael Teiser will Stadtratsposten aufgeben

Michael Teiser will sein Amt als Stadtrat für das Steueramt niederlegen. Ob er sich auch als Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes zurückzieht, ist unklar.

Heute

Morgens noch etwas krank, abends oft schon tot

Die Spanische Grippe nahm mit einer zweiten Welle im Oktober 1918 Fahrt auf. Bis zu 50 Millionen Menschen starben, auch bei uns gab es Tote zu beklagen.

Leute
Lieblingsorte

Die Magie der Buckelpiste

Wo liegen eigentlich die Lieblingsorte der Bremerhavener? Unsere Serie stellt sie vor. Heute: Volkmar Karsten und die Rollerbahn Grünhöfe.

Leben

Styling-Tipps gegen die Corona-Frise

Um die Wartezeit bis zum nächsten Friseurtermin zu erleichtern, gibt Friseurin Manuela Pickruhn ein paar einfache und praktische Styling-Tipps.

Leute
Neubürger

„Wow, was für eine schöne Stadt!“

Seit November ist die Rheinländerin Patricia Landsberg in Bremerhaven. Kurz danach kam Corona. Doch die Tierpflegerin hat Glück im Unglück.

Leben

Flaniermeile lässt auf sich warten

Eine Promenade am Wasser ist an der Kaistraße geplant. Dafür müssten Parkplätze weg. Nach Bürgerprotesten hat die Stadt das Konzept geändert – doch wie?

Heute

Viel Dienst am Kunden ohne Lohn

Sie telefonieren sich die Finger wund, doch ob sie dafür entlohnt werden, ist ungewiss: Die Reisebüros finanzieren sich durch Provision der Veranstalter.

Heute

Ein Supermarkt für die Corona-Risikogruppe

Senioren gehören zur Corona-Risikogruppe. Für sie ist es schwer, mit einem Einkauf alles zu erledigen Jetzt öffnet ein Supermarkt die Türen nur für sie.

Heute

„Wir machen das, so lange es geht“

Einzelhändler in Stadt und Land dürfen ihre Läden nicht mehr öffnen. Wie lange weiß keiner, manch ein Kaufmann muss um seine Existenz bangen.

Heute

Feuerwache weicht neuen Wohnungen

Bis zu 50 Wohnungen sollen auf dem ehemaligen Gelände der alten Feuerwache an der Verdener Straße in Bremerhaven entstehen. Investition: 10 Millionen Euro.

Heute

Die „Seefalke“ auf kleiner Fahrt

Das Museumsschiff „Seefalke“ des Deutschen Schifffahrtsmuseums liegt im Dock. Der 96 Jahre alte Bergungsschlepper erhält einen neuen Unterwasseranstrich.

Leute

Petrams Ideen für „The Werft“

Das Werftquartier soll bis zu 5000 Menschen Platz zum Wohnen und Arbeiten bieten. Das Projekt nimmt Fahrt auf.

Heute

Geestemünder Fußgänger werden ausgebremst

Die Ampel-Grünphasen über die Georgstraße in Höhe des Elbinger Platzes sind zu kurz. Fußgänger werden gefährdet. Das kritisiert die Stadtteilkonferenz.

Heute

Die Kunden in Uniform

Angehörige der US-Armee waren in Bremerhaven ein wichtiger Wirtschaftsfaktor: Kneipen, Clubs und Handel profitierten von der Kaufkraft der Soldaten.

•In PX-Märkten – die Abkürzung PX steht für Post Exchange, das bedeutet Vorzugsladen für Truppenangehörige – konnten US-Soldaten in Bremerhaven Lebensmittel, Kleidung, Kosmetik und Haushaltswaren kaufen. Dieses Geschäft ging am Bremerhavener Einzelhandel vorbei. Kneipen dagegen profitierten von den GIs.
Leute

Neujahrsbaby: Das kleine Wunder hat es eilig

Fiona ist etwas Besonderes: Sie ist das erste Baby, das im neuen Jahr auf Bremerhavener Boden zur Welt kam. Und: Sie kam überraschend im Wohnzimmer.

Die kleine Fiona kam kurz vor 1 Uhr am 1. Januar 2020 auf die Welt, gehalten in den Händen von Papa Tim Missfeldt und Mama Daniela Kindler. 
Leute
Lieblingsorte

Wo das Vereinsheim Natur und Menschen verbindet

Für René Russel ist das Vereinsheim des GTV in Bremerhaven-Geestemünde der Ort, an dem er sich am liebsten aufhält - mitten im Park, mitten in der Natur.

Ein Mann steht vor einem Haus und einem Schild.
Heute

SGS Bremerhaven ist Geschichte

Die Startgemeinschaft Schwimmen (SGS) Bremerhaven gibt auf. Der finanziell angeschlage Verein kann die Bahngebühren nicht mehr stemmen.

Eine Mannschaft
Leute

Ein Lehrer-Einsatz in Indien

Der pensionierte Lehrer Joachim Falke aus Bremerhaven bildete für den Senior Experten Service Lehrer in Indien weiter.

Ein Kind und ein Mann
Heute

Lichterglanz auf Sparflamme

Während in Bremerhavenes City die Weihnachtsbeleuchtung funkelt, gibt es in Geestemünde nur spärlichen Lichterglanz. Der Bahnhofsvorplatz bleibt duster.

Viele Menschen vor einer Kirche und Weihnachtsbeleuchtung an Bäumen.
Leute
Lieblingsorte

Hinter dem Plesse-Eck beginnt die Radtour

Rosemarie Blum aus Geestemünde hat ihren Lieblingsort hinter dem Plesse-Eck gefunden. Wir stellen Lieblingsorte von Bremerhavenern in einer Serie vor.

Heute

Ganz nah dran an der Weltgeschichte

Einen historischen Moment hautnah erlebt - dieses Glück hatten auch einige Menschen aus der Region, die am 9. November 1989 zufällig in Berlin waren.

Erleben

Kultlieder am Wasserturm

Bei der Langen Nacht der Kultur wird vor dem Geestemünder Wasserturm aus voller Kehle gesungen. Auch sonst gibt es jede Menge Musik und Theater.

nach Oben