Icon Autor kontaktieren

Gregor Teichmann

Volontär

Der in der Schweiz geborene Gregor Teichmann, wuchs am Bodensee auf. Nach einer Ausbildung zum Erzieher in Berlin machte er sein Abitur an einer Abendschule. Es folgte ein Studium der Medien- und Politikwissenschaft in Tübingen. Seit 2019 ist er Volontär bei der NORDSEE-ZEITUNG.
„Journalismus bedeutet für mich vor allem Verantwortung. Gegenüber dem Thema, den Quellen und der gesellschaftlichen Aufgabe die Journalismus hat.“
Gregor über seinen Beruf.
icon
Könnte dir gefallen
Erleben

EM: Gemeinsam einsam vor den Bildschirmen

Kreis Icon Zitat
„Auch wenn die aufgezeigten Angebote vielfältig sind und die eine oder andere Idee das Fußballschauen auf der heimischen Couch etwas sozialer und abwechslungsreicher gestaltet – das Miteinander eines Public Viewings kann kein WhatsApp-Chat, kein Tippspiel und auch keine Kameraperspektive ersetzen. Miteinander zu leiden, sich gemeinsam zu freuen, einander überschwänglich in die Arme zu fallen oder mit völlig Fremden auf den glücklichen Last-Minute-Sieg anzustoßen – auf die Momente, wenn Stadionatmosphäre plötzlich vor der Stadthalle, der Hochschule oder am Neuen Hafen um sich greift, werden wir trotz der Second-Screen-Angebote verzichten müssen. Die müssen wohl eher als digitale Substitutionstherapie verstanden werden.”
icon
Weitere Artikel von Gregor
nach Oben